Skip to main content
VP Fund Solutions News

Mitteilung an die Anteilinhaber des MET Fonds (News available in German language only)

Reading time: 1 Min
Die Anteilinhaber des MET Fonds (der „Fonds“) werden hiermit über nachfolgende Änderungen unterrichtet, welche am 28. August 2018 in Kraft treten.

  WKN ISIN
MET Fonds – PrivatMandat A A0RDGE LU0402212806
MET Fonds – VermögensMandat A A1JKRG LU0679263748
MET Fonds – VermögensMandat B A12A4F LU1105888280
MET Fonds – VermögensMandat select A1W5AQ LU0971787634

 

  1. Die Anlagepolitik der Teilfonds wird dahingehend geändert, dass beide Teilfonds fortlaufend mindestens 51 % ihres Wertes unmittelbar in Kapitalbeteiligungen investieren.
  2. Das Gesamtrisiko der Teilfonds wird nicht länger mittels des relativen Value-at-Risk Ansatzes ermittelt, sondern mittels des Commitment-Ansatzes.
  3. Der Verkaufsprospekt wird generell aktualisiert und an neueste Entwicklungen, beispielsweise im Bereich Datenschutz, angepasst.

Die Anteilinhaber werden darauf hingewiesen, dass sie aufgrund der oben beschriebenen Anpassungen eine kostenlose Rücknahme der Anteile des Fonds beantragen können. Ein solcher Antrag muss bis spätestens 16:00 Uhr (MEZ) am 27. August 2018 bei der Register- und Transferstelle des Fonds erfolgen, anderenfalls werden die vorgeschlagenen Änderungen als akzeptiert betrachtet.

Ein Entwurf des aktualisierten Verkaufsprospekts, einschließlich des Verwaltungsreglements und des jeweiligen Sonderreglements des Fonds, sind am Sitz der VP Fund Solutions (Luxembourg) SA und der VP Bank (Luxembourg) SA, sowie bei der Zahl- und Informationsstelle in Deutschland, HSBC Trinkaus & Burkhardt AG Düsseldorf, kostenlos erhältlich.

VP Fund Solutions (Luxembourg) SA
26, Avenue de la Liberté
L-1930 Luxemburg
R.C.S. Luxembourg B 42828
 +352 404 770 297